Wie man eine eigene Homepage erstellt, zeige ich Ihnen auf meiner Website!

Wenn Sie eine eigene Hompage erstellen wollen, dann sind Sie hier richtig!

Hier finden Sie alle Informationen, die Sie brauchen, um dieses Ziel zu erreichen.

Egal ob Sie eine kleine private Homepage zum Beispiel um Ihr Hobby mit anderen zu teilen oder eine Vereinswebseite oder eine gewerbliche Seite planen, ob es ein kleines oder großes Projekt werden soll:

Hier wird Ihnen aufgezeigt, was Sie benötigen, was Sie bedenken und beachten sollten und welche Möglichkeiten es gibt Ihr Projekt zu realisieren.

Sie finden auf meiner Website Empfehlungen, welchen Weg Sie zur Erstellung Ihrer Homepage wählen sollten.

Schritt für Schritt wird Ihnen gezeigt, wie Sie Ihre eigene Homepage erstellen, publizieren und bekannt machen können, und was Sie bei der weiteren Pflege der Seite berücksichtigen sollten.

Lesen Sie sich alles, was für Sie von Interesse ist, in Ruhe durch und lassen Sie sich von der Fülle an Informationen nicht abschrecken.
Ich möchte Ihnen alle Möglichkeiten aufzeigen, wie Sie Ihr Ziel realisieren können. Das heißt nicht dass auch alles für Sie relevant ist.

Entscheiden Sie anhand der Informationen, die Ihnen hier geboten werden, auf welche Weise Sie Ihre Website erstellen möchten.

Wie fange ich am besten an, meine eigene Homepage zu erstellen?

Die Idee für die eigene Homepage ist da! Die Begeisterung für die Möglichkeiten, die ein solches Projekt bietet ist gross und wahrscheinlich je nach Veranlagung auch die Ungeduld.

Wahrscheinlich wollen Sie direkt loslegen, Ihre ersten Seiten erstellen und diese auch möglichst schnell online sehen.

Und da muss ich Ihre Begeisterung erst einmal dämpfen! Ganz so einfach ist es nicht und ganz so schnell geht es auch nicht.

Auf vielen Seiten wird Ihnen sinngemäss versprochen: "Ihre eigene Homepage in 5 Minuten erstellt." Das ist natürlich möglich.
Ich zeige Ihnen auf meiner Seite WAS BRAUCHEN SIE? auch, wie das geht.
Aber eine solche Seite wird abseits dessen sein, was Sie eigentlich realisieren wollen und/oder mit einem CMS und einer fertigen Vorlage erstellt worden sein, was in der Regel für einen Anfänger und kleine Websites völlig sinnfrei ist.

Früher oder später werden Sie sehr wahrscheinlich Probleme haben, Ihre Seite(n) so anzupassen, wie Sie das gerne haben wollen, beziehungsweise Ihre Seiten zu erweitern.
Aber ich will Sie nicht davon abhalten, diesen Weg einzuschlagen. Das ist natürlich Ihre Entscheidung.

Wenn Sie ein eher ungeduldiger Typ sind, und Computer für Sie ein Instrument sind, dass Sie nur benutzen sich aber weiter dafür nicht interessieren, empfehle ich Ihnen sich an einen professionellen Dienstleister zu wenden und sich Ihre Hompepage von diesem nach Ihren Vorstellungen erstellen zu lassen.

Das kostet Sie zwar Geld aber Sie sparen Zeit und ersparen sich Frust.
Eine preiswertere Alternative zu einem professionellen Dienstleister sind sogenannte "Homepagebaukästen".

Mehr zu diesen Themen können Sie auf meiner Seite MÖGLICHKEITEN nachlesen.

Sollten Sie sich für Computer, dass Internet, und dafür was hinter der mehr oder weniger schönen Oberfläche eines Rechners passiert interessieren, dann sollten Sie Ihr Projekt selber realisieren. Wie Sie das hinbekommen, wird Ihnen auf meiner Website ausführlich gezeigt.

Aber (nicht nur) hier gilt: Langsam ist oft schneller als schnell!

Bevor Sie wild drauf loslegen, machen Sie sich erst mal ein paar Gedanken:

Was will ich mit meiner Homepage erreichen?
Ein Hobby präsentieren, dafür sorgen dass man Sie als Unternehmer/Unternehmen im Netz finden kann, etwas über Ihre Seite verkaufen...

Ihre Seite sollte Ihrem Ziel entsprechend gestaltet werden!

Machen Sie sich schlau, wie man eine Website so erstellt, dass man sie im Netz über eine Suchmaschine auch finden kann.
Dazu können Sie einiges auf meiner Seite SEO nachlesen.

Informieren Sie sich auf meinen und anderen Seiten, welche Möglichkeiten es zur Seitenerstellung gibt, welche Vor- und Nachteile diese Möglichkeiten haben und entscheiden Sie sich für eine dieser Möglichkeiten.

Installieren Sie sich die benötigte Software (alles was man braucht kann man legal kostenlos im Netz finden).

Ganz wichtig: Erstellen Sie Ihre Homepage so rechtssicher wie möglich (Stichwörter: Impressum, Datenschutzerklärung usw.)!
Es gibt Webseiten, die sich auf dieses Thema spezialisiert haben. Eine Auswahl davon finden Sie auf meiner LINKS Seite.

Erst dann sollten Sie anfangen Ihre Seiten zu erstellen. Sie ersparen sich auf diese Weise mehrfache Arbeit!

Wenn Ihre Homepage fertig und online ist, dann machen Sie Ihre Seite auch offline bekannt.
Welche Möglichkeiten es gibt, können Sie auf meiner Seite HOMEPAGE BEKANNT MACHEN! lesen.

Und denken Sie daran:

Wer aufgibt hat verloren!

Viel Spass beim durchstöbern der Seiten und viel Erfolg für Ihr Projekt!

Das könnte Sie auch interessieren:

MÖGLICHKEITEN

"Viele Wege führen nach Rom."
Und es gibt auch unterschiedliche Wege, seine eigene Homepage zu realisieren.
Informieren Sie sich, welche Möglichkeiten es gibt!

DIE DOMAIN

Wenn Sie viele Besucher auf Ihrer Homepage haben wollen, brauchen Sie eine gute Domain.
Warum eine gute Domain für eine Website sehr wichtig ist, lesen Sie hier!

HOMEPAGE BEKANNT MACHEN

Informieren Sie sich,
wie man eine Homepage auch ohne Suchmaschinenoptimierung bekannt machen kann!


Die Datei wurde zuletzt aktualisiert am: 10.05.2020